Neue Öffnungszeiten wegen COVID 19

Liebe Patienten und Eltern!

Wir haben geöffnet.

Aufgrund der derzeitigen Einschätzung durch die Gesundheitsämter haben wir ab sofort getrennte Behandlungszeiten für gesunde und kranke Kinder.

Grundsätzlich werden keine Krankenscheine ohne Untersuchung des Kindes ausgestellt.
Eltern gesunder Kinder, oder Risikokinder, die weiter zu Hause beschult werden müssen, können keine Kind-Krankenscheine erhalten.

Unsere Sprechzeiten sind aktuell für gesunde Kinder zu Vorsorgen oder Impfungen von 7 bis 10 Uhr. Kranke Kinder werden von 10.30 bis 12 Uhr und Dienstag und Donnerstag von 13 bis 16 Uhr behandelt. Unsere neurologischen Sprechstunden bleiben unverändert – jedoch dürfen nur Patienten und Eltern ohne Erkältungssymptome und ohne Fieber kommen.

Ist Ihr Kind krank melden Sie sich bitte telefonisch ab 9.00 Uhr um eine Behandlungszeit für Ihr Kind zu erhalten. Kommen Sie mehr als 20 Minuten später als geplant, können wir Ihr Kind erst am nächsten Tag untersuchen.

Möchten Sie uns einen Befund übermitteln oder haben Sie als ärztlicher Kollege eine Rückmeldung, senden Sie uns Ihr Anliegen bitte per Fax unter 03677-841255.

Ihr Praxisteam Dr. Reichelt