Friesenstraße 6, 98693 Ilmenau 03677 - 63434

Indikationsliste

Diese Liste soll Anhaltspunkte für sinnvolle und wirksam behandelbare Krankheiten durch die Chinesische Medizin (besonders Akupunktur) geben. Sie kann nicht vollständig sein – bitte klären Sie Details beim Erstgespräch.

Erkrankungen des Bewegungsapparates:

  • Akute und chronische Rückenschmerzen, LWS-, BWS- und HWS-Syndrom
  • Gelenkschmerzen z.B. Knie, Hüfte, Ellbogen, Schulter
  • Rheuma
  • Tendinitis z.B. Tennisellenbogen

Neurologische und psychosomatische Erkrankungen:

  • Migräne, Kopfschmerzen
  • Trigeminusneuralgie, Lähmungen, Polyneuropathie
  • psychovegetative Erschöpfungszustände
  • Depression, depressive Verstimmung, Angststörungen
  • Schlafstörungen
  • begleitend bei Suchterkrankungen: Nikotin, u.a.

Atemwegserkrankungen

  • Akute Infekte und Erkältungen
  • Allergien
  • Heuschnupfen und chronische Rhinitis (chronischer Schnupfen, Geruchsverlust)
  • chronische Bronchitis und Asthma
  • Sinusitis / Nasennebenhöhlenentzündungen

Magen-Darm-Erkrankungen

  • Gastritis- Refluxkrankheit
  • Verdauungsstörungen, Meteorismus, Reizdarm, Dysbiose, Nahrungsmittelallergien
  • chronisch entzündliche Darmerkrankungen wie Colitis, Morbus Crohn u.a.

Gynäkologische Erkrankungen

  • Regelschmerzen (Dysmenorrhö) und Regelstörungen
  • Chronische Entzündungen
  • Geburtserleichterung, Geburtsvorbereitung, Verkürzung der Geburtsdauer
  • Schmerzlinderung in der Schwangerschaft
  • Schwangerschaftsübelkeit
  • Klimakterisches Syndrom
  • Mastopathie
  • Fertilitätsstörungen
  • Laktationsstörungen
  • Endometriose

HNO -Krankheiten

  • Schwindel
  • Tinnitus, Hörsturz, Meniérè-Krankheit
  • Otitis
  • Sinusitis / Nasennebenhöhenentzündungen

Hauterkrankungen

  • Akne
  • Ekzeme
  • Psoriasis
  • Neurodermitis
  • Seborrhoische Dermatitis
  • Alopezie
  • Vitiligo

Herz-Kreislauf-Erkrankungen

  • Funktionelle Herzerkrankungen
  • Herzrhythmusstörungen
  • Bluthochdruck / Hypertonie
  • Durchblutungsstörungen

Urologische Erkrankungen

  • Harnwegserkrankungen z.B. Cystitis
  • Chronische Prostatitis
  • Funktionelle Störungen des Urogenitaltraktes, Reizblase, Harninkontinenz
  • Enuresis nocturna
  • Erektile Dysfunktion
  • Fertilitätsstörungen

Augenerkrankungen

  • Konjunktivitis, Blepharitis, Uveitis
  • Glaukom

Sonstiges

  • Tumorschmerz und begleitende Therapie bei Krebserkrankungen
  • Postoperativer und posttraumatischer Schmerz
  • Übelkeit postoperativ, nach Chemotherapie